Neuerwerbung: Die Wasserkrug-Sammlung „Ewert“

420 Ton-Wasserkrüge des 18. und 19. Jahrhunderts hatte Reinhard Ewert aus Grünberg in den letzten vierzig Jahren gesammelt. Nun konnte das Stadtmuseum Leun diese erwerben und stellt sie an dieser Stelle vor. Die Krüge stammen von Brunnenbetrieben zwischen Bad Ahrweiler am Rhein und Bad Wildungen in Nordhessen. Neben den überregional bekannten Orten wie Selters und…

Weiterlesen

Stadtmuseum am Sonntag, den 2. Februar geöffnet

Am Sonntag, den 2. Februar öffnet das Leuner Stadtmuseum im Haus der Begegnung in der Limburger Straße seine Türen. Zwischen 14 und 17 Uhr sind die Sammlungen zur Orts- und Regionalgeschichte zu besichtigen. In der Spinnstube gibt es wie immer Kaffee und Kuchen.Für kleine Gruppen sind am Öffnungstag auch ohne Voranmeldung Führungen durch die Ausstellung…

Weiterlesen

Fotoabend im Stadtmuseum Leun

Der Verein für Heimatgeschichte Leun e.V. lädt zum Gästeabend in die Spinnstube des Stadtmuseum. Am Dienstag, dem 21. Januar präsentieren wir erstmalig und exklusiv „AALE UN NAUE BILDER VO LEUN“ aus dem Archiv des Stadtmuseums und aus der Facebook-Gruppe Leun. Beginn ist um 18:30 Uhr.

Weiterlesen

Neues Leuner Heft

In der Spinnstube ist ab sofort und druckfrisch das Heft Nr. 6 „Leuner Läden“ verfügbar. Nach dem großen Erfolg unserer gleichnamigen Ausstellung ist daraus eine attraktive Broschüremit 50 Seiten und zahlreichen interessanten Fotos geworden, die zum Preis von 7,- EUR erhältlich ist, sowie telefonisch zu bestellen bei: Brigitte Marx, Tel 06473-3565 ober Doris Jindra-Süß, Tel….

Weiterlesen

Vortrag zur Museumsöffnung

Zum letzten Mal in diesem Jahr ist offener Sonntag im Stadtmuseum Leun, und zwar am Sonntag, dem 1. Dezember 2019, wie üblich von 14:00 bis 17:00 Uhr. Ein besonderes Highlight bieten wir bereits um 14:00 Uhr im Vereinsraum neben der Spinnstube: Bruno Christe – ein ehemaliger Leuner und meisterhafter Erzähler – berichtet über „Bewegende Vogel-Schicksale“,…

Weiterlesen

Rückblick Kreativmarkt 2019

Am Sonntag, dem 17.11.2019 fand der traditionelle Kreativmarkt des Vereins für Heimatgeschichte Leun statt. Wieder waren 15 attraktive Stände aufgebaut, die dem nüchternen Mehrzweckraum im Haus der Begegnung vorweihnachtlichem Glanz verliehen. Heimische Hobby-Künstlerinnen und geschickte Kunsthandwerker boten ein buntes Sortiment: Gemaltes, Genähtes Gestricktes, feine Klöppelarbeiten, Deko-Artikel aus Papier, Holz, Blech und Beton, geflochtene Kränze, handgefertigte…

Weiterlesen

Kreativmarkt 2019 am 17.11. im Haus der Begegnung

Für Sonntag, den 17. November lädt der Verein für Heimatgeschichte Leun zum alljährlichen Kreativmarkt in das Haus der Begegnung ein. Entdecken Sie Geschenk- und Dekorationsideen:Kränze und Gestecke, Seifen, Taschen aus Jeans, Karten für alle Anlässe, Geschenk-Kästchen, Stricksocken sowie Holz- und Blechartikel.Außerdem stellen Hobbymalerinnen ihre Werke aus. Der Markt ist zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. Ab…

Weiterlesen

Erntedank im Stadtmuseum

Am Erntedank-Sonntag öffnet das Leuner Stadtmuseum im Haus der Begegnung in der Limburger Straße seine Türen. Zwischen 14 und 17 Uhr sind am 6. Oktober die Sammlungen zur Ortsgeschichte und regionalen Wohn- und Arbeitskultur zu besichtigen. In der Spinnstube gibt es wie immer Kaffee und Kuchen. Für kleine Gruppen sind am Öffnungstag auch ohne Voranmeldung…

Weiterlesen

Mundoart o de Meel (Mundart an der Mühle)

Der Verein für Heimatgeschichte e.V. und die Künstlermühle laden am Sonntag, dem 8. 9. ab 17 Uhr zu Musik und Texten in die Leuner Mühle ein. Met debei: (Es wirken mit:) „die Bachspatze“ („Die Wackenbachlerchen”) sowie Lisbeth & Kall, Ellen Berghäuser (Gedichte) ab 20.00 Uhr Bloosdenk-Bloose met (Saxophon-Serenade mit) „Happy Saxophones” Eintritt: 8 Euro

Weiterlesen

Einladung zur Museumsfahrt nach Lorsch

Liebe Leuner Bürgerinnen und Bürger, wir laden zur diesjährigen Ausflugsfahrt des Vereins für Heimatgeschichte Leun am Sonntag, den 1. September 2019 ein. Sie führt zunächst nach Lorsch mit Besichtigung des dortigen Klosters, sodann nach Michelstadt im Odenwald, hier: Mittagessen sowie Besichtigung der mittelalterlichen Altstadt und der karolingischen Einhards-Basilika. Im Klostermuseum Lorsch ist eine Abschrift der…

Weiterlesen